KINDEROSTEOPATHIE

Kinderosteopathie



Die Kinderosteopathie ist eine Spezialisierung innerhalb der Osteopathie. Im Anschluss an die 5jährige Osteopathie-Ausbildung habe ich die zweijährige Kinderosteopathie-Ausbildung absolviert. Sie befasst sich intensiv mit der Schwangerschaft, der Embryologie (Enstehung und Entwicklung der befruchteten Eizelle), der Geburt, den verschiedenen motorischen/sensorischen Entwicklungsstufen, Erkrankungen innerer Organe sowie Aufälligkeiten im Bereich der Hals-Nasen-Ohrenkunde, muskulo-skelettalen Problemen, der Entwicklung des Kiefers und der Zähne, sowie Lern- und Verhaltensaufälligkeiten.

Auf Grundlage A. T. Stills Philosophie und Gedanken untersucht der Osteopath mit sehr sanften palpatorischen Fähigkeiten zunächst den Säugling bzw. das Kind. Ziel der osteopathischen Behandlung ist, mittels sanfter Techniken im kindlichen Körper ein Gleichgewicht wiederherzustellen, Bewegungseinschränkungen zu lösen und dem Kind somit zu Wohlbefinden und Gesundheit zu verhelfen.

Die Kinderosteopathie findet Anwendung in allen medizinischen Bereichen, wo funktionelle Störungen die Ursache sind. Auch kann die Osteopathie begleitend zu anderen medizinischen Behandlungen eingesetzt werden.

Weiterführende Informationen zur Osteopathie oder Kinderosteopathie finden Sie unter www.ostheopathie.de oder rufen Sie mich gerne direkt an (08158 9061140). Gerne beantworte ich Ihre Fragen.

 
Physiotherapeutin und Heilpraktikerin

Hauptstraße 35 • 82327 Tutzing
Tel: 08158 9061140 • info@osteopathie-taenzer.de
Zur Terminvereinbarung hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter.
 
ImpressumDatenschutz