MARION TÄNZER - VITA

Über mich

Im Anschluss an mein Examen zur Physiotherapeutin 1996 folgte ergänzend meine zweieinhalbjährige manualtherapeutische Ausbildung. Dabei habe ich mein besonderes Interesse für Patienten mit Beschwerden im Bereich der Halswirbelsäule, des Kopfes sowie der Kiefergelenke entwickelt. Die Behandlung von Dysfunktionen der Schädelknochen sowie der Kiefergelenke und deren Zusammenhänge mit dem restlichen Körper waren zu diesem Zeitpunkt in der Physiotherapie noch kaum erforscht.

Hospitationen im In- und Ausland u. a. am Acadamic Centre for Dentistry Amsterdam (ACTA) der Universität Amsterdam/ der Freien Universität in der Klinik für Kieferorthopädie der Universitätsklinik Kiel, die mehrjährigen CRAFTA-Ausbildung bei Prof. H. v. Piekartz sowie Kurse bei Beatriz Padovan haben mein Wissen vertieft und meine Behandlungen sehr geprägt und bereichert.

Im Jahre 1999 im Anschluss an meine Hospitation in der Klinik für Kieferorthopädie der Christan-Albrechts-Universität in Kiel bekam ich die Möglichkeit, eine Privatpraxis für Physiotherapie direkt in der Klinik für Kieferorthopädie zu eröffnen. Dies ermöglichte eine sehr enge, interdisziplinäre Zusammenarbeit sowohl mit dem Ärzteteam der Universitätsklinik als auch mit niedergelassenen Zahnärzten und Kieferorthopäden in Schleswig-Holstein.

Ein sehr wichtiger und bedeutender Baustein meiner Ausbildung ist für mich durch das 5-jährige Studium der Osteopathie sowie der Kinderosteopathie an der Osteopathie-Akademie-München hinzugekommen. Die osteopathische Philosophie, die umfassende Betrachtung des Menschen, das feine Ertasten und Erspüren des Gewebes auf der Grundlage eines detaillierten Wissens der Anatomie, Physiologie und Embryologie erwecken in meiner täglichen Praxis immer wieder Neugierde. So wächst auch stetig mein Bedürfnis, einerseits den Blick auf die osteopathischen Wurzeln „zurück“ zu richten und in das Gedankengut unserer osteopathischen Gründerväter immer mehr einzutauchen, gleichzeitig den Blick nach vorne zu lenken mit dem Ziel, dieses „alte“ Wissen mit „neuen“ Erkenntnissen aus der aktuellen Forschung zu verknüpfen. Vor diesem Hintergrund habe ich im Frühjahr 2021 mit dem postgraduierten Masterstudiengang für Osteopathie an der Wiener Schule für Osteopathie in Kooperation mit der Donau-Universität Krems begonnen.
2021   Beginn des Masterstudienganges für Osteopathie (WSO/DUK)
2016   Abschluss der zwejährigen Kinderosteopathie-Ausbildung an der Osteopathie-Akademie-München 
2014   Abschluss (summa cum laude) der fünfjährigen Osteopathieausbildung an der Osteopathie-Akademie-München, Anerkennung im Verband der Osteopathie Deutschland e. V. (VOD)
2014   Heilpraktikerin
2010   Eröffnung meiner Praxis in Tutzing
2008    Umzug von Kiel an den Starnberger See, Beendigung meiner Tätigkeit in der Klinik für Kieferorthopädie, Kiel
2007   Geburt unseres 3. Kindes
2006   zertifizierte Crafta Therapeutin
2001   Geburt unserer Zwillinge
2000-2003   eigene Fortbildungskurse für Zahnärzte, Kieferorthopäden und Kieferchirurgen sowie gemeinsame Fortbildungskurse für Kieferorthopäden und Zahnärzte mit Prof. Helge Fischer-Brandies
1999   Eröffnung meiner Praxis in der Klinik für Kieferorthopädie der Christian-Albrechtsuniversität zu Kiel
1999   Hospitationen:
   •  in der Klinik für Kieferorthopädie der Christian-Albrechts-Universität, Kiel
   •   Hospitation In der Klinik für Zahnheilkunde Amsterdam (ACTA) bei Prof. Jules Hesse
   •   Dr. von Treuenfells, Eutin
   •   Dr. Schöttl Erlangen
   •   Naturheilpraxis Schrottenbaum, Erlangen
1999   Fortbildungen in Neurologische Reorganisation bei Frau Beatriz Padovan
1999   Fortbildungen in der Neuromuskuläre Therapie
1999   zertifizierte Manualtherapeutin (Maitlandtherapie)
1996-1999   Praxis für Physiotherapie in Klausdorf bei Kiel
1996   staatl. anerkannte Physiotherapeutin
1992   Abitur

 
Physiotherapeutin und Heilpraktikerin

Hauptstraße 35 • 82327 Tutzing
Tel: 08158 9061140 • info@osteopathie-taenzer.de
Zur Terminvereinbarung hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter.
 
ImpressumDatenschutz